News

Smartmeter in Wald – was es zu wissen gilt!

Smartmeter in Wald – was es zu wissen gilt!

Um den Stromkonsum erfassen zu können ist in jedem Haushalt, Büro und Betrieb ein Stromzähler installiert. Gemäss Energiestrategie 2050 des Bundes sollen 80 Prozent der heutigen Zähler bis ins Jahr 2027 durch sogenannte Smartmeter ersetzt werden – auch wenn die jetzigen Geräte noch funktionieren. Macht das Sinn? Und falls ja, weshalb?

Auch die von den Walder Behörden erteilten Bagatellbewilligungen für 5G-Antennen sind möglicherweise unrechtmässig Mobilfunkantenne 5G

Auch die von den Walder Behörden erteilten Bagatellbewilligungen für 5G-Antennen sind möglicherweise unrechtmässig

Aktualisiert am 10. September 2021 Das Vorpreschen der Schweiz mit dem übereilten Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes zahlt sich nicht aus, im Gegenteil. Da zahlreiche technische und rechtliche Fragen des Ausbau-Vollzugs noch nicht gelöst waren und sind, entstand eine heillose Verwirrung. Das Fass zum Überlaufen brachte die Einsicht, dass zahlreiche von überforderten Gemeinden erteilte Bagatellbewilligungen für die […]

Wie beeinflusst elektromagnetische Strahlung von Handys, Mobilfunkantennen, WLAN etc. deine Gesundheit?

Wie beeinflusst elektromagnetische Strahlung von Handys, Mobilfunkantennen, WLAN etc. deine Gesundheit?

Die Forschungs-Datenbank EMF:data listet zurzeit 476 Studien zu gesundheitlichen Auswirkungen elektromagnetischer Felder auf. Weiter räumte die beratende Expertengruppe des Bundes BERENIS im Januar 2021 Gesundheitseffekte durch Antennen ein.

Zusammen gegen 5G im Chefi!

Zusammen gegen 5G im Chefi!

Die geplante 5G-Mobilfunkantenne auf dem Gebäude der Christian Herter GmbH an der Chefistrasse 12 in Wald wurde am 10. Mai 2021 vom Gemeinderat bewilligt. Im Bauvorhaben sind auch adaptive 5G-Antennen geplant, welche in unmittelbarer Siedlungsnähe zum Einsatz kommen sollen. Dagegen regt sich Widerstand und ein gemeinsamer Rekurs wird organisiert. Wehren Sie sich jetzt zusammen mit […]

Im Züri-Oberländer zu lesen: Verein «Wald Digital» sammelt Geld für Gerichtskosten

Im Züri-Oberländer zu lesen: Verein «Wald Digital» sammelt Geld für Gerichtskosten

Der Zürcher Oberländer schreibt am 17. Februar 2021 über das Engagement des Vereins Wald Digital, die Bevölkerung vor ungeprüften Risiken durch 5G-Mobilfunkstrahlung zu schützen. Hast Du schon gespendet?

Spendensammlung 2021: Keine Strahlenbelastung für unsere Kinder, keine Liegenschaftsentwertung!

Spendensammlung 2021: Keine Strahlenbelastung für unsere Kinder, keine Liegenschaftsentwertung!

Unser Baurekurs gegen die 5G-Antenne beim Schulhaus Neuwies in Wald wurde leider abgewiesen. Es bestehen aber weiterhin Chancen, die Aufrüstung auf eine massiv stärkere Sendeleistung mit 5G zu verhindern, um die Kinder im Schulhaus und das Zentrum von Wald vor übermässig starker Strahlung zu schützen. Deshalb hat der Verein «Wald Digital» beschlossen, eine Beschwerde beim […]

Medienmitteilung: «Nein zum 5G-Antennenbausbau beim Schulhaus Neuwies – ‹Wald Digital› zieht Baurekursentscheid an nächste Instanz»

Medienmitteilung: «Nein zum 5G-Antennenbausbau beim Schulhaus Neuwies – ‹Wald Digital› zieht Baurekursentscheid an nächste Instanz»

Das Baurekursgericht des Kantons Zürich hat den Rekurs des Vereins «Wald Digital» gegen den 5G-Antennenausbau neben dem Schulhaus Neuwies abgewiesen. «Wald Digital» zieht den Entscheid weiter ans Zürcher Verwaltungsgericht.

5G – Interessensgegensätze zwischen Industrie und Gesundheit

5G – Interessensgegensätze zwischen Industrie und Gesundheit

Die Forschungs- und Faktenlage erfordert die Anwendung des Vorsorgeprinzips. Der rennomierte Epidemiologe Prof. John William Frank, der am Usher Institute der Universität von Edinburgh lehrt, kommt zu dem Schluss, dass 5G nicht eingeführt werden darf.